Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement

Kopfbild STZ-ITPM
Professionelles Projektmanagement
Home>Qualifizierungen GPM-IPMA

Qualifizierungen GPM-IPMA

Der Transfer von Projektmanagement-Wissen in den Alltag spielt bei all unseren Qualifizierungen eine zentrale Rolle. Ähnlich wie Alistair Cockburn, der die drei Phasen des Lernens aus den asiatischen Kampfsportarten in die Entwicklung von agil arbeitenden Teams übertragen hat, gehen auch wir in der Qualifizierung unserer Kunden vor. Der erste Schritt ist das Vorleben und Erklären durch uns als Trainer und Berater. Darauf folgt im zweiten Schritt das Begleiten beim Anwenden der erlernten Methoden auf eigene Aufgabenstellungen. Erfahrungsaustausch in Fachforen und individuelle Coachings sowie weiterführende Seminare befähigen im dritten Schritt den Projektmanager, in der Vielfalt von Projektsituationen und Projektproblemen eigene, auch ungewohnte Lösungswege zu finden.

Die Methodik der Seminartage verknüpft moderne Ansätze der Interaktion mit fundierter Wissenvermittlung. Der Austausch zwischen den Teilnehmern und den Trainern als Projektmanagement-Professionals ist für uns eine gelebte Selbstverständlichkeit.

Inhouse-Qualifizierung

Alle offenen Kurse können Sie natürlich auch als Inhouse-Seminar für Ihr Unternehmen anfragen.