Regionale Fachgruppe
IT-Projektmanagement

Kopfbild STZ-ITPM
Professionelles Projektmanagement

Archiv älterer Berichte der Fachgruppen-Treffen

« zurück zum Archiv der Fachgruppen-Berichte

Bericht vom Treffen der regionalen Fachgruppe "IT-Projektmanagement"

am 14. September 2005 in Stuttgart

zum Themenfeld

Anforderungsanalyse, Requirement-Tracking, Business Rules, Geschäftsprozesse in IT

Das Themen am 16. September haben alle mit der
Anforderungsanalyse
zu tun:
- Vom Geschäftsprozess zu den IT-Anforderung,
- Business Rules,
- Acceptance Management & Requirements Tracking,

Zu diesen Themen haben sich 3 Referenten für Impulsreferate bereit erklärt:

"Vom Geschäftsprozess zu den IT-Anforderung" (Dr. Christiane Gernert)
"Business Rules" (Dietmar Schandel)
"Acceptance Management & Requirements Tracking" (Ulf-Rainer Buse)

  • Vom Geschäftsprozess zu den IT-Anforderung (Dr. Christiane Gernert)

    Für viele Unternehmen ist die kontinuierliche Optimierung der Geschäftsabläufe eine essenzielle Voraussetzung ihres Geschäftserfolges, weshalb dies ein zielgerichtetes Vorgehen erfordert.
    Viele der angestrebten Optimierungsmaßnahmen sind nur in Kombination mit dem Einsatz leistungsfähiger IT-Systeme erreichbar. Der Vortrag ging auf verschiedene Aspekte der Prozessmodellierung ein und skizzierte den Weg vom Geschäftsprozess zu den IT-Anforderungen.

    Da die Folien von Christiane Gernert aus einem laufenden Kundenprojekt sind, konnten sie nicht zur Verfügung gestellt werden
  • Business Rules (Dietmar Schandel - Versata GmbH)

    Im Vortrag erläuterte Dietmar Schandel kurz, was Business Rules sind und welche Arten von Business Rules man unterscheidet. Außerdem werden die Einflüsse auf die einzelnen Phasen eines Projekts durch die Automatisierung der Rules erläutert.
    Die Ausführungen wurden ergänzt durch ein konkretes Beispiel aus der Praxis (mit Screenshots einer Applikation), wodurch die zuhörer auch einen praktischen Eindruck von der Vorgehensweise erhalten konnten.

    Hier die Folien zum Vortrag von Dietmar Schandel


    » Vortragsfolien (PDF, 646.0 KByte)

  • Acceptance Management & Requirements Tracking (Ulf-Rainer Buse)

    Eines der typischen Probleme in IT-Projekten ist es, die Veränderungen des Status der Abnahmekriterien wahrend des Projekts transparent zu machen. Im Rahmen des Vortrags stellte Ulf-Rainer Buse zunächst mögliche Ursachen anhand einiger Thesen dar.
    Anschliessend stellte er einige praktische Lösungsansätze und Hilfsmittel für ein erfolgreiches Acceptance Management vor. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Betrachtung der Schnittstellen des Acceptance Managements zum Requirements Engineering und zum Testmanagement.

    Ulf-Rainer Buse zeigte uns interessante Folien von einem Kundenprojekt, die jedoch nicht publiziert werden können


(Autor: Karsten Hoffmann)

 

Aufnahme in den Adress-Verteiler der Fachgruppe: Bitte mindestens Namen, Unternehmen und eMail angeben, gerne auch zusätzlich einen Ort und eine Telefonnummer:

« zurück zum Archiv der Fachgruppen-Berichte

« zurück zur Startseite STZ IT-PM