Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement

Kopfbild STZ-ITPM
Professionelles Projektmanagement
Home>Aktuell

Aktuell


Tagungen / Seminare


20.-21. April und 17.-19. Mai 2018

Senior Projektmanager/-in (GPM)

Vorbereitung zur Zertifizierung IPMA Level C und B (nach ICB3)
Viele Inhaber des IPMA Level D-Zertifikats wollen nach einiger Zeit ihre gewonnene Praxiserfahrung aus komplexen oder risikobehafteten Projekten zertifizieren lassen. Gefordert ist, noch mehr als bisher zu analysieren, zu erklären und zu reflektieren, insbesondere die eigene bisherige Projektmanagement-Tätigkeit.

Dieser Kurs in zwei Workshop-Blöcken bereitet optimal auf die Zertifizierungsprüfung Level C bzw. Level B vor.
Ab 8 Teilnehmern ist eine eigene Zertifizierungsrunde in Stuttgart am 19.-21. Juni 2018 möglich.

Ort:

SHMT Steinbeis-Haus für Management und Technologie, Stuttgart-Plieningen (Hohenheim)

Veranstalter:

Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement

05.-06. Juni und 06.-07. Juli 2018

IPMA Zusatzzertifikat "hybrid+"

4 Tage Qualifizierungsworkshops mit optionaler Prüfung
Das neue GPM-Zusatzzertifikat hybrid+  ist die ideale Ergänzung zu allen IPMA-Zertifikaten und ein Nachweis für agiles Projektmanagement. Die 4-tägigen Workshops richten sich an Projektmanager/-innen aller IPMA-Level, die klassische und agile Methoden sinnvoll kombinieren möchten, um ihren Projektvorhaben den jeweils passenden Rahmen geben zu können. 
Die Workshops bereiten auf die optionale 2-stündige Zertifizierungsprüfung am 18. Juli 2018 vor, sind aber auch ohne Prüfungsteilnahme gewinnbringend.

Ort:

SHMT Steinbeis-Haus für Management und Technologie in Stuttgart-Hohenheim

Veranstalter:

Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement
Trainerin: Dr. Karen Dittmann, verschiedene Gastreferenten u.a. Dr. Meyer-van Raay zu agiler Vertragsgestaltung

13. September - 24. November 2018

Projektmanagement-Fachmann/-Fachfrau (GPM)

7 1/2 Tage Fachkurs nach der neuen ICB4 - mit international anerkanntem Zertifikat Level D der IPMA
Der Fachkurs "Projektmanagement-Fachmann/-frau GPM" vermittelt die allgemeinen Grundlagen systematischen Projektmanagements. Lehrgangsziel ist die Befähigung, Projektmanagement-Methoden sicher anwenden zu können. Fachkompetenz, Methoden- und Kommunikationskompetenz stehen im Mittelpunkt des Kurses.

Der Ausbildungskurs bereitet auf die Zertifizierung IPMA Level D nach der neuen ICB 4.0 vor.

Ort:

SHMT Steinbeis-Haus für Management und Technologie in Stuttgart-Hohenheim

Veranstalter:

Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement
Dr. Karsten Hoffmann, Autorisierter Trainingspartner der GPM

Nachrichten


2018

Förderung unserer Fachkurse durch das Wirtschaftsministerium und den Europäischen Sozialfonds

30 - 50% Nachlass für Teilnehmer aus Baden-Württemberg
Im Rahmen des Förderprogramms Fachkurse des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) ist eine Förderung in Höhe von 30% des Netto-Kursbetrags möglich, für über 50-jährige Teilnehmer sogar in Höhe von 50%. Wichtigste Bedingung: Wohn- oder Arbeitsort in Baden-Württemberg. Nicht gefördert werden: Beschäftigte von Bund, Ländern und kommunalen Gebietskörperschaften. Beschäftigte von rechtlich selbständigen Unternehmen, die aus Mitteln der öffentlichen Hand getragen werden, sind förderfähig.


Die Förderung ist für folgende Qualifizierungen möglich:

  • Senior Projektmanager/-managerin (GPM)
    IPMA Level C und B
20.-21. April und 17.-19. Mai 2018
  • Workshops zum IPMA-Zusatzzertifikat "hybrid+"
05./06. Juni und 06./07. Juli 2018
  • Projektmanagement-Fachmann/Fachfrau (GPM)
    IPMA Level D
 13. September bis 24. November 2018
(beantragt)

März 2015

Karsten Hoffmann als Best-in-Class-Trainer 2015 ausgezeichnet

Im Rahmen der jährlichen Trainertage zeichnet die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. die besten Projektmanagement-Trainer ihres  Qualifizierungssystems aus. Jedes Jahr werden in einem Benchmark die besten Autorisierten Trainingspartner der GPM ermittelt, die Qualifizierungslehrgänge nach dem IPMA 4-Level-Certification-System anbieten.

Kriterien sind unter anderem die Trainerbenotung durch Teilnehmer, die Besteherquote der Teilnehmer bei der Zertifizierung und das Engagement der Trainer in der GPM. Best-in-Class-Trainer (GPM)® sind die drei Trainer, die in allen Kriterien die besten Resultate erzielen konnten.

Dr. Karsten Hoffmann wurde als Best-in-Class-Trainer und gleichzeitig Benchmark-Trainer der Autorisierten Trainingspartner der GPM für das Jahr 2015 ausgezeichnet.

Weitere Infos:

Pressemeldung der GPM

Regionale Fachgruppe IT-Projektmanagement


Nächstes Treffen:
Letztes Treffen:

Weitere Informationen zur Regionalen Fachgruppe IT-Projektmanagement mit Überblick über die Termine und Themen finden Sie hier.