Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement

Kopfbild STZ-ITPM
Professionelles Projektmanagement
Home>Aktuell

Aktuell


Tagungen / Seminare


24.-25. Oktober und 09.-10. November 2018

IPMA Zusatzzertifikat "hybrid+"

4 Tage Qualifizierungsworkshops mit optionaler Prüfung
Das neue GPM-Zusatzzertifikat hybrid+  ist die ideale Ergänzung zu allen IPMA-Zertifikaten und ein Nachweis für agiles Projektmanagement. Die 4-tägigen Workshops richten sich an Projektmanager/-innen aller IPMA-Level, die klassische und agile Methoden sinnvoll kombinieren möchten, um ihren Projektvorhaben den jeweils passenden Rahmen geben zu können. 
Die Workshops bereiten auf die optionale 2-stündige Zertifizierungsprüfung am 27. November 2018 vor, sind aber auch ohne Prüfungsteilnahme gewinnbringend.

Ort:

SHMT Steinbeis-Haus für Management und Technologie in Stuttgart-Hohenheim

Veranstalter:

Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement
Trainerin: Dr. Karen Dittmann, verschiedene Gastreferenten u.a. Dr. Meyer-van Raay zu agiler Vertragsgestaltung

13. Dezember 2018 - 16. März 2019

Projektmanagement-Fachmann/-Fachfrau (GPM)

7 1/2 Tage Fachkurs nach der neuen ICB4 - mit international anerkanntem Zertifikat Level D der IPMA
Der Fachkurs "Projektmanagement-Fachmann/-Fachfrau (GPM)" vermittelt die allgemeinen Grundlagen systematischen Projektmanagements (PM). Er wendet sich an Personen, die ihr Projektmanagement-Wissen vertiefen und PM-Methoden sicher beherrschen wollen: Projektmitarbeiter, Mitarbeiter von PM-Offices, Berufstätige die ihre Berufserfahrung mit fundiertem PM-Wissen unterlegen wollen u.a.
Lehrgangsziel ist die Befähigung, Projektmanagement-Methoden sicher anwenden zu können. Fachkompetenz, Methoden- und Kommunikationskompetenz stehen im Mittelpunkt des Kurses.

Der Ausbildungskurs bereitet auf die Zertifizierung IPMA Level D nach der neuen ICB 4.0 vor.

Ort:

SHMT Steinbeis-Haus für Management und Technologie in Stuttgart-Hohenheim

Veranstalter:

Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement
Dr. Karsten Hoffmann, Autorisierter Trainingspartner der GPM

Nachrichten


2018/2019

Förderung unserer Fachkurse durch das Wirtschaftsministerium und den Europäischen Sozialfonds

30 - 50% Nachlass für Teilnehmer aus Baden-Württemberg
Im Rahmen des Förderprogramms Fachkurse des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) ist eine Förderung in Höhe von 30% des Netto-Kursbetrags möglich, für über 50-jährige Teilnehmer sogar in Höhe von 50%. Wichtigste Bedingung: Angestellte, Freiberufler, Gründungswillige oder Wiedereinsteiger mit Arbeits- oder Wohnort in Baden-Württemberg. Nicht gefördert werden: Beschäftigte von Bund, Ländern und kommunalen Gebietskörperschaften. Beschäftigte von rechtlich selbständigen Unternehmen, die aus Mitteln der öffentlichen Hand getragen werden, sind förderfähig.


Die Förderung ist für folgende Qualifizierungen möglich:

  •  Workshops zum IPMA-Zusatzzertifikat "hybrid+"
 24./25. Okt und 09./10. Nov 2018
  •  Projektmanagement-Fachmann/-Fachfrau (GPM)
     IPMA Level D nach ICB4
 13. Dez 2018 bis 16. Mrz 2019

März 2015

Karsten Hoffmann als Best-in-Class-Trainer 2015 ausgezeichnet

Im Rahmen der jährlichen Trainertage zeichnet die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. die besten Projektmanagement-Trainer ihres  Qualifizierungssystems aus. Jedes Jahr werden in einem Benchmark die besten Autorisierten Trainingspartner der GPM ermittelt, die Qualifizierungslehrgänge nach dem IPMA 4-Level-Certification-System anbieten.

Kriterien sind unter anderem die Trainerbenotung durch Teilnehmer, die Besteherquote der Teilnehmer bei der Zertifizierung und das Engagement der Trainer in der GPM. Best-in-Class-Trainer (GPM)® sind die drei Trainer, die in allen Kriterien die besten Resultate erzielen konnten.

Dr. Karsten Hoffmann wurde als Best-in-Class-Trainer und gleichzeitig Benchmark-Trainer der Autorisierten Trainingspartner der GPM für das Jahr 2015 ausgezeichnet.

Weitere Infos:

Pressemeldung der GPM

Regionale Fachgruppe IT-Projektmanagement


Nächstes Treffen:
Letztes Treffen:

Weitere Informationen zur Regionalen Fachgruppe IT-Projektmanagement mit Überblick über die Termine und Themen finden Sie hier.