GPM - Kompetenzmodell

Seit 2018 gibt es das 5-stufige Karrieremodell


Das 5-stufige Karrieremodell der GPM bietet für jede Entwicklungsstufe im Projektmanagement das passende Angebot: Vom Einsteiger bis zum Leiter hochkomplexer, strategischer Projekte. So ermöglicht das GPM-Kompetenzmodell lebensbegleitendes Lernen und stetige Weiterentwicklung im Projektmanagement. Ganz gleich ob klassisches, agiles oder hybrides Projektmanagement.

Die Stärken des GPM-Kompetenzmodells im Überblick:

  • Der Mensch mit seiner Kompetenz steht im Fokus
  • Hybrider Ansatz: PM-Methoden von linear bis agil
  • Lebenslanger und karrierebegleitender Kompetenzaufbau
  • Direkteinstieg in jeden Level, je nach Erfahrungsgrad
  • Internationale Anerkennung
  • Eintrittskarte in das Netzwerk der Projektmanagement-Experten

Das Steinbeis-Transferzentrum bietet alle Lehrgänge des 5-stufigen Karrieremodells als offene Kurse in Stuttgart und inhouse-Kurse in Deutsch und Englisch weltweit. 



Basis-Qualifizierung GPM

Für Einsteiger und Studierende


Qualifizierung IPMA® Level D GPM

Für Aufsteiger


Qualifizierung IPMA® Level C GPM

Für Führungskräfte und Projektleiter


Qualifizierung IPMA® Level B GPM

Für Führungskräfte und erfahrene Projektleiter


Dr. Karen Dittmann ist Autorisierte Trainingspartnerin der GPM.

In unseren Lehrgängen und Trainings setzen wir ausschließlich akkreditierte Trainer ein.