13.09.19  Skalierung agiler Methoden - im Park Inn Hotel Stuttgart

Marco Klemm: Agil im Großen - Problemstellungen aus dem Leben und warum ich besser nicht skalieren sollte

Marco stellt uns typische Problemstellungen aus seinen Beratungsprojekten vor,

bei denen die Unternehmen mit Agilität im Großen konfrontiert sind. Die Lösung

oder Verbesserung der Projektsituationen war aber selten mit Skalierung

verbunden.

 

Marco beschäftigt sich seit 2003 mit agilen Vorgehensweisen in traditionell arbeitenden

Unternehmen und war einer der ersten 12 Scrum-Master in Deutschland. Er ist Mitglied

bei JUGS e.V., Projekthaus Stuttgart und SENS e.V. sowie Geschäftsführer und Berater 

der mITblick GmbH

Peter Vollmer: Agilität und Skalierung (SAFe) - Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Praxis

Peter Vollmer berichtet aus seiner langjährigen Erfahrung mit unterschiedlichen Unternehmen und deren Agiler Transformation. Besprochen werden Aspekte wie Motivation, (Miss-)Erfolgsfaktoren, gewonnene Erkenntnisse und Zukunftsperspektiven.

 

Peter is a Distinguished Technologist in the Micro Focus CTO Office with more than 20 years experience in large-scale global Software Development. As a SAFe Program Consultant Trainer, Peter leads Agile Transformation initiatives at Micro Focus and works as a SAFe Trainer and Consultant with various companies around the globe. In his role as a Solution Architect he is responsible for the Application Lifecycle tooling roll-out across Micro Focus and he is a trusted advisor for the evolution of Micro Focus Agile and DevOps Application Portfolio.


Startzeit: 18:15h

Location: Park Inn Hotel Stuttgart

Haupstätter Str. 147 / 70174 Stuttgart

 

(Das SHMT in Plieningen baut um. Wir mussten ausweichen.)


Weitere Termine - gleich reservieren...

8.11.2019: Themen werden noch gesucht, Vorschläge willkommen!

 

Themen im Speicher:

- aktives PM mit Kanban (mögliche Referentin: Ajla Georg Thieme Verlag KG)

- Portfoliomanagement: Wie kann ich U-Boot Projekte vermeiden? (möglicher Referent: Sascha Banholzer)

- Die Google Methode (möglicher Referent: Sascha Banholzer)


Die Fachgruppe IT-Projektmanagement...

Die regionale Fachgruppe IT-Projektmanagement wurde 2003 auf Initiative des Steinbeis-Transferzentrums IT-Projektmanagement gegründet.

Sie dient dem vertieften Erfahrungsaustausch von Managern und Mitarbeitern in IT-Projekten im Großraum Stuttgart bzw. Baden-Württemberg. Zu den Freitagabend-Meetings kommen zu unterschiedlichen Themenstellungen regelmäßig zwischen 20 und 60 Teilnehmer. Die Treffen finden 4-5 Mal im Jahr statt und sind kostenfrei. 


Wer kann kommen?

Alle Interessierten zum Thema Projektmanagement! Wir sind eine interdisziplinäre und lose organisierte PM-Community im Großraum Stuttgart, die sich regelmäßig zum fachlichen Austausch trifft. Dabei spielen klassisch, agil, hybrid... sowie die Branchenherkunft keine Rolle. Je vielfältiger die Teilnehmenden, desto interessanter der Austausch!

Wer organisiert?

Organisiert werden die Abende von den Inhaberinnen des Steinbeis-Transferzentrum IT-Projektmanagement, Dr. Karen Dittmann und Carmen Hellmann, die das STZ-ITPM zum 1.1.2019 von Dr. Karsten Hoffmann übernommen haben. 

 

Gerne können Sie Vorschläge zu Vortragsthemen einreichen bei dittmann@stz-itpm.de. 

 



Fotoprotokolle und Vorträge 2019

28.6.2019


15.03.2019


Bisherige Themen

Anbei finden Sie eine Auswahl von Vortragsprotokollen der letzten zwei Jahre. 

2018

2017