Unsere nächsten online Fachgruppen Abende:


Startzeit für alle Fachgruppen Abende: 18.15 Uhr

 

Im März - Online Veranstaltung - Startzeit 18:15h

 

 

                                            

  • 02.03.2021: Hr. Mehrschad Zaeri über hybrides Projektdesign -

                                               Termin verschoben

leider müssen wir diesen Termin absagen/verschieben - wir sind in der Planung eines Alternativtermins

                              

Ein Projektbericht. Bei diesem Projekt ging es um die Aufstellung einer neuen Infrastruktur für den Strom-Handel an der EEX-Börse Leipzig. Die Mixtur aus Software-Anteile im komplexen Bereich (nach Stacey) und ein Teilumzug des Rechenzentrums im simplen Bereich waren die perfekten Zutaten für einen hybrides Ansatz.

Der Lenkungsausschuss bestand aus 2 Geschäftsführern und 3 Bereichsleitern. Sie überließen die Entscheidung dem IT-Projektleiter (mir) und dem Fach-Projektleiter (Kundenseite – Handelsgesellschaft). Der Satz, der sich mir allerdings ins Gedächtnis brannte lautete: „Hr. Zaeri, wir wünschen Reports mit Ampelfarben. Aber bedenken Sie, dass wir hier kein Gelb kennen.“

Mehr dazu am Fachgruppenabend.

 

  • 22.03.2021: Hr. Philipp Höfer, Fr. Gerburg Joos-Braun über IT Evolution, digitale Transformation und Change Mangement in sozialen Einrichtungen

Die Referenten geben uns einen Einblick in ein Projekt in der Sozialwirtschaft. Sie berichten von einer Citrix/Office Einführung mit hybriden Anteilen und mit Einbindung externer Berater. All dies hat weit mehr als nur den fachlichen Impakt einer Migration umfasst. Im Spannungsfeld zwischen Betrieb sicherstellen, neue Plattform etablieren und einer Mensch-zentrierten Arbeitskultur wurden IT-Arbeitsplätze der Zukunft geschaffen.

 

Im April - Online Veranstaltung - Startzeit 18:15h

  • 20.4.2021: Hr. Tobias Kreutter, "Der perfekte Projektauftraggeber?" Erfolgsfaktor Seniormanagement

Unbestritten ist das Senior Management eines Unternehmens Erfolgsfaktor in der Strategieimplementierung. Vor allem, da Strategien über Portfolien, Programme und Projekte eingeführt werden. Leider werden die Management-Rollen oft nur unprofessionell gelebt und sind geprägt von gegenseitigen Erwartungen. Was sind die aktuellen Erkenntnisse z.B. aus der IPMA/GPM Fachgruppe „PM goes Boardroom“? (siehe auch http://ordering.party ) Welche möglichen Handlungsoptionen gibt es? Wie sieht der perfekte Projektauftraggeber aus? Diskutieren Sie mit uns die damit verbundenen Herausforderungen auch anhand von Praxisbeispielen von Festo.


Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte meldet euch an unter: info@stz-itpm.de

Wir senden euch dann einen Zoom Link zum Abend zu. 

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Community erweitert, indem ihr Kollegen und Freunde auf unsere Fachgruppenabende aufmerksam macht!


Aufruf:

Habt auch ihr interessante Projekt-Themen, zu denen wir euch online im Rahmen eines Fachgruppenabends interviewen können?

  • Konstruktive Erfahrungsberichte aus virtuellen Teams
  • Projektmanagement im internationalen Umfeld
  • hybrides Projektdesign
  • ... :-)

Kennt ihr interessante Persönlichkeiten, die mit uns über Projekt-Themen diskutieren wollen?

 

Meldet euch gerne bei Karen Dittmann.